[keimform] 10 Jahre -- wie weiter?

Stefan Meretz stefan at meretz.de
Fr Sep 9 18:58:27 CEST 2016


Hi Christian und alle,

Danke, dass du die anderen Texte eingestellt hast, ich denke, das waren 
alle. Ich fänd nach unserem Geburtstagsartikel eine etwas weitere 
Verteilung ganz gut, so dass es nicht nur die Statements gibt. Ich würde 
nämlich jetzt auch eine Serie von sieben Artikeln bringen, die sich mit 
Fragen zur Freien Gesellschaft befassen, die mir eine Gruppe aus Hamburg 
geschickt hatte. Passt ja eigentlich auch ganz gut :-)

Cool fänd ich, wenn wir einen Erkenner hätten, ein Bildchen oder so. Mir 
ist nur nix eingefallen. Vielleicht ändern wir temporär auch den Titel 
in "10 Jahre keimform.de!" ?

Ok, wer schreibt den eigenen Beitrag? Ich bin grad in Berlin und mit der 
Ferienuni arg eingespannt. Apropos: Sehen wir uns: http://ferienuni.de/ 
?

Ciao,
Stefan

Am 09.09.2016 18:02, schrieb Christian Siefkes:
> Hallo Stefan und alle,
> 
> On 31/07/16 22:55, Stefan Meretz wrote:
>> Ach ja, ich sammele die eingehenden Beiträge als Artikel-Entwürfe. Wir
>> sollten uns noch ein Drumherum überlegen, wie wir das einbauen und
>> dann bringen.
> 
> das Jubiläum rückt näher, also langsam wird's Zeit fürs Drumherum. 
> Erstmal
> wäre die Frage, wo wir schon alle Antworten eingesammelt haben -- du
> hattest, soweit ich sehe, erst drei Artikelchen angelegt, mit den 
> Antworten
> von Michael Brie, Silke Helfrich, Michel Bauwens.
> 
> Ich habe auch noch für folgen Antworten Artikelchen angelegt: 
> Friederike
> Habermann, Sabine Nuss, David Bollier, Stefan Merten, Jürgen Leibiger. 
> Die
> Frage ist, ob wir damit alle bislang eingegangen Antworten eingesammelt
> haben -- vielleicht kannst du das nochmal gegenchecken, Stefan?
> 
> Ingo Stützle hat eine Antwort bis ca. Mitte September versprochen.
> 
> Wollen wir uns mit der bisherigen Ausbeute -- die ja so schlecht nicht 
> ist
> -- zufrieden geben oder nochmal kurz bei denjenigen nachhaken, von 
> denen
> keine Resonanz kam?
> 
> Und wie ist's mit der Veröffentlichung der Artikel selbst? Ich denke, 
> wir
> könnten so ab 15.9. -- eine Woche vor dem eigentlichen Geburtstag --
> anfangen, die eingesammelten Statements zu veröffentlichen. Vielleicht 
> alle
> 2 Tage ein Artikel, wobei wir im Falle sehr kurzer Statements (1 bis 2
> Sätze) je 2 zu einem Artikel zusammenfassen könnten?
> 
> Dann braucht's noch einen kürzeres oder längeres Statement von uns oder
> jedenfalls einen kurzen Introtext für die Feier-Artikel -- wer mag da 
> was
> schreiben?
> 
> Herzliche Grüße
>         Christian
> 
> _______________________________________________
> Keimform mailing list
> Keimform at lists.keimform.de
> https://lists.schokokeks.org/mailman/listinfo.cgi/keimform


Mehr Informationen über die Mailingliste Keimform