[keimform] 10 Jahre -- wie weiter?

Stefan Meretz stefan at meretz.de
Di Sep 13 08:59:03 CEST 2016


Find ich alles gut! Von mir: go!
Ciao,
Stefan

Am 12.09.2016 17:27, schrieb Christian Siefkes:
> Hallo Stefan und alle,
> 
> On 09/09/16 18:58, Stefan Meretz wrote:
>> Danke, dass du die anderen Texte eingestellt hast, ich denke, das 
>> waren
>> alle. Ich fänd nach unserem Geburtstagsartikel eine etwas weitere 
>> Verteilung
>> ganz gut, so dass es nicht nur die Statements gibt. Ich würde nämlich 
>> jetzt
>> auch eine Serie von sieben Artikeln bringen, die sich mit Fragen zur 
>> Freien
>> Gesellschaft befassen, die mir eine Gruppe aus Hamburg geschickt 
>> hatte.
>> Passt ja eigentlich auch ganz gut :-)
> 
> OK, sehr schön! Dann würde ich vorschlagen, ab dem 15.9. (Do) alle 3 
> Tage
> einen Geburtstagsartikel zu veröffentlichen, dann lassen sich da 
> jeweils
> noch 1-2 andere Artikel zwischenschieben, ohne dass es eng wird.
> 
> Ich hab mal mehr oder weniger willkürlich eine Reihenfolge für die 
> Artikel
> festgelegt, bin aber natürlich für Änderungsvorschläge offen:
> 
> 15.9. Silke Helfrich
> 18.9. Michael Brie
> 21.9. David Bollier (englisch)
> 24.9. Friederike Habermann und Jürgen Leibiger (zusammengelegt, da v.a.
>       Friederikes Statement sehr kurz ist)
> 27.9. Stefan Merten
> 30.9. Michel Bauwens (englisch)
> 3.10. Sabine Nuss
> 
>> Cool fänd ich, wenn wir einen Erkenner hätten, ein Bildchen oder so. 
>> Mir ist
>> nur nix eingefallen. Vielleicht ändern wir temporär auch den Titel in 
>> "10
>> Jahre keimform.de!" ?
> 
> Titel ändern find ich gut! -- oder vielleicht ändern wir den Untertitel 
> in
> "Seit 10 Jahren auf der Suche nach dem Neuen im Alten"?
> 
> Die Änderung würde ich dann für den Zeitraum, in dem die Artikel 
> erscheinen,
> live schalten, also vom 15.9. bis 3.10. (oder ggf. länger, falls wir 
> noch
> weitere Antworten bekommen).
> 
> Was Bilder betrifft, sollten wir die Artikel möglichst je mit einen 
> Foto der
> zitierten Person aufmachen, daher weil ich nicht, ob ein zusätzliches
> Kerzen-Bildchen nicht etwas übertrieben wäre. Ich würde aber jedem der
> Artikel einen kurzen Introtext voranstellen, vielleicht:
> 
> ===
> Am 22. September dieses Jahres jährt sich die Gründung dieses Blogs zum
> zehnten Mal [Link auf 
> http://keimform.de/2006/eindruecke-von-der-wos-4/] --
> und es gibt ihn immer noch! Aus diesem erfreulichen Anlass haben wir 
> einige
> Wegbegleiter von keimform.de gebeten, uns ihre Gedanken zu diesem
> "Nicht-Projekt" [Link auf http://keimform.de/uber/] zu schicken. Die
> Antworten, die wir erhalten haben, veröffentlichen wir hier in loser 
> Folge.
> ===
> 
> (Für die englischen Artikel entsprechend übersetzt.)
> 
> Was meint ihr?
> 
>> Ok, wer schreibt den eigenen Beitrag? Ich bin grad in Berlin und mit 
>> der
>> Ferienuni arg eingespannt. Apropos: Sehen wir uns: 
>> http://ferienuni.de/ ?
> 
> Brauchen wir da dann noch einen? Wär sicher nicht schlecht, aber ich 
> denke,
> wenn sich kein Freiwilliger meldet, geht's auch so...
> 
> Herzliche Grüße
>         Christian
> 
> _______________________________________________
> Keimform mailing list
> Keimform at lists.keimform.de
> https://lists.schokokeks.org/mailman/listinfo.cgi/keimform


Mehr Informationen über die Mailingliste Keimform